Weihnachtskrippenbau

Mit dieser Krippe fing es eigentlich an. Das war 1988.

Sie ist heute noch " in Betrieb" (bis die neue fertig ist).

Alles ist übrigens Handarbeit.

Krippe 2012 für Tochter Stephanie

Seitliche Ansicht der Krippe 2012

Gesamtansicht

Handwerkszeug im linken Bereich

Leiter zum Heuboden

 

Wassertrog und Brunnen

Das ganze von oben

Anbau

Unterm Baum, aber noch ohne Figuren

Krippe 2015 für Edith und Bernd

Mein neuestes Werk. Größe der Grundplatte 47x70 cm, Höhe ca. 25 cm

Rechte Ecke des Geländes

Der "Wohnteil"

Stall und Stallanbau rechts

aus der Engelperspektive

der Anbau

Eine weitere Krippe ist bereits in Arbeit, sodaß sie rechtzeitig fertig ist. Ist ja bald schon wieder Weihnachten.

Das ist die neueste Krippe. Sie war  Anfang Juni 2015 fertig

 

 

 

Wie es sich gehört, habe ich jetzt, kurz vor dem Fest, eine weitere Krippe fertiggestellt

Krippe Lenggries

Mein neuestes "Bauwerk": Krippe Geierstein

Baujahr 2016: Krippe "Ruppach"

Kurz vor Weihnachten 2016 war dann wieder eine "Krippe Ruppach" fertig. Diese habe ich absichtlich auf "uralt" getrimmt, d.h. es ist ein Kleinbauernhof mit teilüberdachtem Innenhof, das Dach ist windschief und ebenso einige Schalungsbretter.

Ganz oben links ist nicht Elvis als Verkündigungsengel, sondern durch Zufall mit geknipst worden :-)

Kurz vor Ostern 2017 wurde diese Krippe "Foggenstein" fertig.